Einzelansicht

< Vereinsmeisterschaften 2023
29.05.2023 12:18 Alter: 273 days

Gelungener Staffelabend für die Frauen des SV Germania Dürwiss


In der letzten Woche fand im Waldstadion Aachen ein Staffelabend statt.

Hier hatte jede Staffel die Möglichkeit, zwei Mal an den Start zu gehen. Der SV Germania Dürwiss war an dem Abend mit voller Frauenpower vor Ort und bildete insgesamt fünf Staffeln in verschiedenen Altersklassen.

Begonnen hat die Staffel der weiblichen U14 mit den Läuferinnen Luisa Artz, Emilia Huveneers, Sita Rütter und Johanna Schiene. 

Im ersten Lauf erreichten sie über die 4x75m eine Zeit von 47,82 s. In Lauf zwei konnten unsere Athletinnen ihre Zeit toppen und erreichten in 47,55 s das Ziel.

Auch in der weiblichen U16 waren die Germanen mit einer Staffel vertreten. Edda Johnen, Cara Tellschow, Klara Humann und Louisa Heuser konnten in beiden Läufen über die 4x100m den 3. Platz erreichen (60,05 s und 59,95 s).

Frida Schröder, Veronica Janus, Rabea Dick und Fiona Brock liefen ebenfalls die 4x100m in der Altersklasse U18. Im ersten Lauf erreichten die vier in einer Zeit von 57,57 s das Ziel. Auch sie konnten im zweiten Lauf ihre Zeit toppen und liefen in 57,28 s die Ziellinie.

In der Frauenklasse sind zwei Dürwisser Staffeln an den Start gegangen. Franziska Rummler, Lisa Aretz, Anna El-Beily und Katharina Radermacher bildeten die erste Staffel bei den Frauen. Sie erreichten im ersten Lauf in 55,64 s das Ziel und im zweiten Lauf in 56,59 s.

Katja Undorf, Joana Ohlen, Marieke Ortmann und Laura Breuer liefen als zweite Frauen Staffel in 61,47 s und in 61,88 s über die 4x100m ins Ziel.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Wettkampf-Abend, alle Athletinnen hatten viel Spaß und sind sehr zufrieden mit ihren Leistungen.


copyright 2013