Einzelansicht

< Havenith und Türke stark
15.07.2013 07:58 Alter: 7 yrs
Von: Günter Vogel

Senioren bei DM in MG


Die Deutschen Seniorenmeisterschaften fanden in diesem Jahr im Mönchengladbacher Grenzlandstadion statt, ein wohl idealer Ort für eine DM. Schön war für unsere Aktiven, dass sie nicht weit reisen mussten, sondern als "Heimschläfer" die Meisterschaft bestreiten konnten.

Günter Vogel (M55), durch eine Wadenverletzung eigentlich leicht gehandicapt, zeigte in einem starken Vorlauf über 100m in 12,98s, dass mit ihm trotzdem zu rechnen ist. Im Endlauf erreichte er zwar nur 13,05s, belegte aber einen starken sechsten Platz. Die Vorlaufzeit hätte ihm keinen besseren Platz eingebracht. Über die 200m am Folgetag gelang Günter wieder das Kunststück in den Endlauf einzuziehen und hier belegte er dann den siebten Platz.

Diese Platzierung erreichte auch Ralf Naeven (M55) im Hochsprung, den er mit einer Leistung von 1,58m beendete. So hoch war er jetzt schon fast zwei Jahre nicht mehr gesprungen.

Bei den Frauen der W55 zeigte sich Helene Kohlen über die 5.000m in 21:57,66min wieder in guter Verfassung. Ihr gelang damit ein hervorragender sechster Platz. Die als Vielstarterin bekannte Helene ließ sich auch einen Start über die 800m nicht entgehen und wurde dort in 3:02,31min zehnte. Auf einenStart über die 1.500m verzichtetet sie dann doch.


copyright 2013